Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Hangman Zum Portal Zur Startseite

Kostuemgeschichten » Entstehungsprozesse » Mehr Regency etc. » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Goldkehlchen20 Goldkehlchen20 ist weiblich
vollseidener Geselle




Dabei seit: 09 Jul, 2018
Beiträge: 256

Mehr Regency etc. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Bevor wir uns da über Begrifflichkeiten streiten: Ich mach's wie Cassidy Percoco und bezeichne einfach alles von 1795 bis 1820 als 'Regency', der Einfachheit halber Zunge raus
In meinem Kopf heißen die eh 'Jane Austen Kleider' (so hat's bei mir angefangen mit der Epoche) und über die Begriffe kann man sich endlos streiten, weil's da wirklich sehr viele Ansichten gibt. Da hab ich grad echt keine Lust drauf^^

Vor Ewigkeiten hab ich mal meine erste Videoserie über historische Näherei zu nem Jane-Austen-Kleid aus nem reduzierten Glückskauf bei Karstadt (knapp 3 Meter bestickter Baumwoll-Feinbatist für 15 Euro) gemacht, das kam dabei raus:



Auch wenn's sehr hübsch geworden ist, pass ich seit zwei/drei Jahren nicht mehr rein, was zwar schade ist, aber im Nachhinein auch nicht so schlimm weil ich damals den Begriff 'historisch' nicht so ganz genau genommen hab, vieles schlicht nicht wusste und mittlerweile eh alles anders machen würde, kennt sicher auch der ein oder andere Zwinkern
Nach etwa dem selben Muster hab ich mir dann ein zweites gemacht:



Hier rechts im Bild an meiner Schwester zu sehen. Auch wieder ein Glückskauf bei Karstadt, 3 Meter Restposten einer hübschen weißen Baumwoll-Seide-Mischung mit senffarbenen Streifen. Fühlt sich toll an auf der Haut!
Das habe ich nach der Fertigstellung ne Weile nicht getragen, um dann anderthalb Jahre später wieder festzustellen, dass ich nicht mehr reinpasse.
Passiert...
Ich heb die Kleider auf jeden Fall auf, falls meine Schwester mal wieder mit Verkleiden spielen will, aber ich brauch definitiv ne größere Auswahl großes Grinsen

Ganz kostümlos bin ich aber nicht, ich hab ja vor nem Jahr mein American Duchess Round-Gown gemacht.



Und mein Reticule kennt Ihr ja noch:



Ich will auf jeden Fall etwas mehr Flexibilität in meine Garderobe bringen, momentan hab ich für jede Zeit nur ein Kleid und ein Set unterwäsche, das find ich etwas unpraktisch, also fang ich jetzt beim Regency an.

Derzeit in Planung/ in der Mache sind:
Ein Spencer aus dem Met-Museum, für den ich ein grünes Leinenkleid recycle, das ich eh loswerden wollte:

https://www.metmuseum.org/art/collection.../80025426?img=1

Da brauch ich jetzt noch ne schöne Kontrastfarbe für Schrägband und Quasten, ich dachte so an Rostrot aber vielleicht hat von Euch einer noch ne Idee.

Dann bräuchte ich etwas Unterstützung für die Wauwaus, da dachte ich an das Ding aus dem V&A:

https://collections.vam.ac.uk/item/O138889/stays-unknown/

Da hätte ich zufällig noch ein bisschen Stoff für übrig, der ganz gut passt.

Ne neue Leinenchemise müsste auch her, aber bei denen wisst Ihr ja in etwa, wie die aussehen^^

Dann hätte ich gerne noch das Kleid aus Sinn und Sinnlichkeit:

https://www.imdb.com/name/nm0000668/mediaviewer/rm1874358272

Da habe ich schon stundenlang mit Vicky über der Frage gebrütet, wie man das bitte zumacht XD
Ich bin mir ziemlich sicher, dass das vorne zugeht und dann ein Schürzenteil die Öffnung verdeckt, das haben sie in dem Film bei vielen Kleidern gemacht.
Aber damit setz ich mich auseinander, wenn's soweit ist.
Stoff hab ich auch schon: 4 Meter sehr hübsches Baumwoll-Leinen-Gemisch in genau dem Blauton, da bin ich schwach geworden.

Wenn ich danach noch nicht genug habe, mach ich vielleicht noch sowas Ähnliches aus nem alten Ikea-Blümchen-Bettlaken:

http://collections.vam.ac.uk/item/O127152/gown-unknown/

Aber mal sehen^^

_______________
"Ich näh das grad schnell mit der Hand..."

31 Jul, 2019 13:03 42 Goldkehlchen20 ist offline Homepage von Goldkehlchen20 Beiträge von Goldkehlchen20 suchen Nehmen Sie Goldkehlchen20 in Ihre Freundesliste auf
licorne
Handarbeitsbuch




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2529

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Klingt nach einem guten Plan smile

Das Bild am Fenster ganz oben ist schön, der Stil steht dir wirklich gut

Die Stays, die du da machen willst finde ich ein bischen gruselig - als ob das Ding unten Zähne hätte Rot werden

31 Jul, 2019 13:21 57 licorne ist offline Beiträge von licorne suchen Nehmen Sie licorne in Ihre Freundesliste auf
Miss Parlic
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 31 Oct, 2016
Beiträge: 1858

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ohhh ich liebe das dunkelblaue Kleid Rot werden Tolle Auswahl hast du da vor - ich bin mal gespannt wie es aussieht. So einen leichten Sommerspencer bräuchte ich auch noch großes Grinsen

Und zu dem grün könnte cremeweiß super passen? Oder wenn du mehr Farbe brauchst vllt ein kräftiges Rosa?

_______________

{ T H E R E . I S . T H U N D E R . I N . O U R . H E A R T S }

MEIN BLOG: { T H E . A N C I E N T }

31 Jul, 2019 17:25 50 Miss Parlic ist offline Homepage von Miss Parlic Beiträge von Miss Parlic suchen Nehmen Sie Miss Parlic in Ihre Freundesliste auf
Black Snail Black Snail ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2200

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich finde, hier an ihr mit ordentlich Vorbau sieht es ganz gut aus:

https://www.etsy.com/de/listing/70044557..._17&pro=1&frs=1

Die Stay´s sind meiner Meinung nach nicht besonders für dein Kleid geeignet, eher für das Round Gown.

31 Jul, 2019 17:37 02 Black Snail ist offline Homepage von Black Snail Beiträge von Black Snail suchen Nehmen Sie Black Snail in Ihre Freundesliste auf
Goldkehlchen20 Goldkehlchen20 ist weiblich
vollseidener Geselle




Dabei seit: 09 Jul, 2018
Beiträge: 256

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@Black Snail
Ich wollte die unter anderem auch für das Round Gown, das, was ich jetzt als Kurzmieder drunterziehe, ist mir viiiel zu klein. Aber am liebsten hätte ich eigentlich gern was, was zu beidem passt. Hast Du da vielleicht nen Einfall zu?

@MissParlic
Kräftiges Rosa dachte ich mir, als ich mal in den Farbkreis geguckt hab, die direkte Komplementärfarge wär so ein Pink richtung Fuchsia ('Pink goes good with green!') aber das ist dann doch nicht so ganz meine Farbe^^
Cremeweiß hab ich auch auf der Liste des Möglichen, erinnert mich aber an die Apartments von Youniq (da schauderts mich ganz übel), sonst hätte ich das längst gemacht Zwinkern

@licorne Frau darf auch mal Zähne zeigen Zwinkern

_______________
"Ich näh das grad schnell mit der Hand..."

31 Jul, 2019 18:57 12 Goldkehlchen20 ist offline Homepage von Goldkehlchen20 Beiträge von Goldkehlchen20 suchen Nehmen Sie Goldkehlchen20 in Ihre Freundesliste auf
Miss Parlic
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 31 Oct, 2016
Beiträge: 1858

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Da ist zum Beispiel in grüner Spencer mit weißer Deko Ansonsten könntest du auch den restlichen Stoff ein paar Farbtöne dunkler färben und das verwenden, das ist sicher auch hübsch =)

_______________

{ T H E R E . I S . T H U N D E R . I N . O U R . H E A R T S }

MEIN BLOG: { T H E . A N C I E N T }

01 Aug, 2019 00:22 45 Miss Parlic ist offline Homepage von Miss Parlic Beiträge von Miss Parlic suchen Nehmen Sie Miss Parlic in Ihre Freundesliste auf
Vicky Vicky ist weiblich
Tapferes Schneiderlein




Dabei seit: 29 Aug, 2017
Beiträge: 614

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Da setz ich mich gerne dazu und beobachte großes Grinsen
Vor allem da ich ja nächstes Jahr auch einen Regency Nähmarathon machen werde!
Ich freu mich schon sehr darauf, den Spencer in fertigem Zustand zu sehen!

_______________

Amateure bauten die Arche und Experten die Titanic!

Needleworking history

01 Aug, 2019 11:57 02 Vicky ist offline Email an Vicky senden Homepage von Vicky Beiträge von Vicky suchen Nehmen Sie Vicky in Ihre Freundesliste auf
animina
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1231

RE: Mehr Regency etc. Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Noch jemand... ist das Fieber ausgebrochen? Zwinkern

Zitat:
Original von Goldkehlchen20
Ich will auf jeden Fall etwas mehr Flexibilität in meine Garderobe bringen, momentan hab ich für jede Zeit nur ein Kleid und ein Set unterwäsche, das find ich etwas unpraktisch, also fang ich jetzt beim Regency an.

Mach dir nichts draus. Das geht mit ähnlich nur etwas anders (mit zwei Rokoko Kleidern). Zwinkern

Ich freue mich und das klingt alles ganz wunderbar.
Tatsächlich habe ich heute einen blauen Vorhang mit einem fast unsichtbaren Muster bei Ikea gekauft, der soll auch ähnlich verarbeitet werden. Wie genau weiß ich noch nicht, aber er ruft praktisch nach Empire. großes Grinsen

Miss Parlics Beispiel für den grünen Spencer finde ich top. Das Farbenspiel passt super. Welche Farbe hat denn das grüne Kleid?

_______________

Amantes amentes.
"Auf den Spuren von animina" - Galerie

01 Aug, 2019 18:38 30 animina ist offline Beiträge von animina suchen Nehmen Sie animina in Ihre Freundesliste auf
Elfriede Elfriede ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1543

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich setz mich auch mal dazu und schaue erwartungsvoll zu.

_______________
Ich nähe, weil ich mich nicht nackt in die Blumen setzen will.

01 Aug, 2019 19:59 49 Elfriede ist offline Email an Elfriede senden Beiträge von Elfriede suchen Nehmen Sie Elfriede in Ihre Freundesliste auf
animina
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1231

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das "Sense and Sensibility" Kleid könnte ja das hier sein oder?
https://pin.it/6cok3segbumnzu
Ich würde rein optisch sagen das eines von Black Snails Schnittmustern sehr gut passen könnte. Soweit ich mich erinnere hatte Elinor häufig lange Ärmel (und auf dem Foto sieht es auch so aus) und von der Front passt es meiner Meinung nach auch.
Ich kann mir das sehr gut vorstellen. Du mit den blonden Haaren.. das wird ein toller Kontrast. smile

_______________

Amantes amentes.
"Auf den Spuren von animina" - Galerie

01 Aug, 2019 21:37 15 animina ist offline Beiträge von animina suchen Nehmen Sie animina in Ihre Freundesliste auf
Goldkehlchen20 Goldkehlchen20 ist weiblich
vollseidener Geselle




Dabei seit: 09 Jul, 2018
Beiträge: 256

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@animina
Das Projekt schwelt schon seit ner Weile, aber dein WIP hat mich irgendwie inspiriert, endlich mal loszulegen großes Grinsen
Manche Stoffe schreien so ein bisschen nach dem, was aus ihnen werden soll, oder?
Das grün ist ein ziemlich starkes, ich hätte es als leicht grelles Peridot-Grün bezeichnet, im Netz hab ich dafür nur die Bezeichnung Blatt-Grün gefunden. War mal ein von mir schlecht genähtes Wickelkleid für ne Hochzeit im Sommer, deshalb reicht's auch nur für nen Spencer^^
Ja das Blaue ist das Kleid, das trägt sie häufiger in dem Film und irgendwie hat es mir das total angetan!

_______________
"Ich näh das grad schnell mit der Hand..."

02 Aug, 2019 01:32 46 Goldkehlchen20 ist offline Homepage von Goldkehlchen20 Beiträge von Goldkehlchen20 suchen Nehmen Sie Goldkehlchen20 in Ihre Freundesliste auf
Black Snail Black Snail ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2200

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Für die Stays kann ich dir keine generelle Empfehlung geben, du musst probieren, wie das Kleid darüber wirkt. Ich habe nur die Erfahrung gemacht, die späteren Kleider fallen schöner mit langen Stays (vor allem verhindern sie bei mir das Gefühl schwanger zu sein).

02 Aug, 2019 16:09 13 Black Snail ist offline Homepage von Black Snail Beiträge von Black Snail suchen Nehmen Sie Black Snail in Ihre Freundesliste auf
Greta
Zauberlehrling




Dabei seit: 28 Aug, 2018
Beiträge: 152

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das mit dem Schwangerschaftslook kann ich unterschreiben. Bis vor ein paar Jahren haben mir Short Stays ausgereicht, inzwischen drücken sie meinen Bauch komisch hervor. Das scheint übrigens auch bei sehr schlanken Personen zu passieren, z.B. hier bei Katherine:
http://www.koshka-the-cat.com/1790s_stays.html
Ich habe mal sehr ähnlich Stays gemacht, nach dem Past Patterns-Schnittmuster, und bei mir haben diese weichen, gerafften Körbchen gar keine schöne Silhouette ergeben (dabei habe ich mit einem B-Körbchen nicht mal soooo furchtbar viel, was obengehalten werden müsste).

Meine aktuellen Regency-Stays sind die Mill Farm Jumps, bei denen ich den Winkel der Vorderkante verändert und die Körbchen der Sense & Sensibility-Short Stays eingearbeitet habe. Das Ergebnis finde ich ziemlich gut. Überhaupt sah um 1800 ja anscheinend keine Schnürbrust aus wie die andere, da kann man sich schnitttechnisch voll austoben. großes Grinsen

02 Aug, 2019 17:24 36 Greta ist offline Email an Greta senden Beiträge von Greta suchen Nehmen Sie Greta in Ihre Freundesliste auf
Goldkehlchen20 Goldkehlchen20 ist weiblich
vollseidener Geselle




Dabei seit: 09 Jul, 2018
Beiträge: 256

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@BlackSnail
Der Film ist Kostümtechnisch auch so um 1795 angelehnt, allerdings haben sie für die Protagonistinnen nicht ganz so volle Röcke genommen, damit das Ganze nicht so ungewohnt für's moderne Auge wirkt.
Emma Thompson redet auch von 'long corsets' die sie drunter getragen hätten, aber alle Muster für längere Stays, die ich finden kann, sind nach 1800 und das wär mir doch ein bisschen spät.

@Greta
Ich hab auch schon so Rokoko-mäßige Stays mit Körbchen drin gesehen bei der Suche, sah sehr lustig aus finde ich^^ Wäre das in etwa das, was Du meinst?

_______________
"Ich näh das grad schnell mit der Hand..."

03 Aug, 2019 23:01 29 Goldkehlchen20 ist offline Homepage von Goldkehlchen20 Beiträge von Goldkehlchen20 suchen Nehmen Sie Goldkehlchen20 in Ihre Freundesliste auf
Greta
Zauberlehrling




Dabei seit: 28 Aug, 2018
Beiträge: 152

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Goldkehlchen20
@Greta
Ich hab auch schon so Rokoko-mäßige Stays mit Körbchen drin gesehen bei der Suche, sah sehr lustig aus finde ich^^ Wäre das in etwa das, was Du meinst?


Ja, genau, so ein Zwitter aus beidem. Meine sehen ein bißchen aus wie diese hier, nur mit Zaddeln:

05 Aug, 2019 19:04 27 Greta ist offline Email an Greta senden Beiträge von Greta suchen Nehmen Sie Greta in Ihre Freundesliste auf
animina
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1231

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Goldkehlchen20
@animina
Das Projekt schwelt schon seit ner Weile, aber dein WIP hat mich irgendwie inspiriert, endlich mal loszulegen großes Grinsen
Manche Stoffe schreien so ein bisschen nach dem, was aus ihnen werden soll, oder?
Das grün ist ein ziemlich starkes, ich hätte es als leicht grelles Peridot-Grün bezeichnet, im Netz hab ich dafür nur die Bezeichnung Blatt-Grün gefunden. War mal ein von mir schlecht genähtes Wickelkleid für ne Hochzeit im Sommer, deshalb reicht's auch nur für nen Spencer^^
Ja das Blaue ist das Kleid, das trägt sie häufiger in dem Film und irgendwie hat es mir das total angetan!


Ach, so war das gar nicht gemeint. Aber ich habe mir sagen lassen, dass noch mehr derzeit in der Epoche unterwegs sind. Zwinkern
Das stimmt... Momentan habe ich ziemlich viele Stoffe, die sich gut anbieten. großes Grinsen
Blatt-Grün, naja, da könntest du wahrscheinlich weiß und schwarze Deko nehmen. Je nachdem was für dein Empfinden her besser aussieht.
Das Kleid ist aber auch toll... alleine weil es blau ist. Engel Wie gesagt... ich habe ja jetzt auch so einen dunkelblauen Vorhang, der ein solches Kleid einfach einfordert. großes Grinsen Ich kann mir das auch richtig gut an dir vorstellen. Ein dunkelblauer Stoff und deine blonden Haare. Das passt einfach ziemlich gut zusammen.

_______________

Amantes amentes.
"Auf den Spuren von animina" - Galerie

08 Aug, 2019 20:28 32 animina ist offline Beiträge von animina suchen Nehmen Sie animina in Ihre Freundesliste auf
Goldkehlchen20 Goldkehlchen20 ist weiblich
vollseidener Geselle




Dabei seit: 09 Jul, 2018
Beiträge: 256

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@animina
Mit deinen Haaren dürfte etwas in Dunkelblau aber auch ganz hübsch werden Zwinkern

Bin immernoch am Rumsuchen von wegen Schnürmieder und finde gerade das hier ganz interessant:
https://www.metmuseum.org/art/collection...1600-1800&pos=7
Was auch immer da mit der Schnürung abgeht, da hat bestimmt mal wieder der Praktikant nicht aufgepasst XD
Ist länger und kontrolliert den Bauch, hat die Ladies separat und die Schnürung ist vorne, wäre also auch keine schlechte Option.

_______________
"Ich näh das grad schnell mit der Hand..."

16 Aug, 2019 19:21 35 Goldkehlchen20 ist offline Homepage von Goldkehlchen20 Beiträge von Goldkehlchen20 suchen Nehmen Sie Goldkehlchen20 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kostuemgeschichten » Entstehungsprozesse » Mehr Regency etc. » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 3828 | prof. Blocks: 69 | Spy-/Malware: 245
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH