Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Hangman Zum Portal Zur Startseite

Kostuemgeschichten » Entstehungsprozesse » Joséphine de Beauharnais - Town Dress » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (8): [1] 2 3 nächste » ... letzte » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
animina
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1231

Joséphine de Beauharnais - Town Dress Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich habe es schon ein bisschen durchblicken lassen, welche Epoche ich als nächstes im Sinn habe und jetzt gibt es langsam einen Plan, bzw. die Durchführung.

Was ist geplant?
Eigentlich alles:

  • Chemise
  • Korsett/Mieder (irgendwie findet man beide Begriffe), vermutlich lang, vielleicht einfach beides...
  • Kleid


Die Schnitte
  • Chemise und Korsett/Mieder: LM115
  • Kleid: PI460, hier hatte ich vorher ein bisschen geforscht und natürlich auch hier mich durchgefragt... ich habe auch noch ein Muster von LM, aber dieses passt am besten zum Kleid und ich habe es auf einer Webseite entdeckt, die die RH Schnitte bewertet haben... da hieß es, dass dieses besser ist. Mal schauen, ob das stimmt. Bisher habe ich keine Anleitung gesehen. Ich glaube, sie ist direkt auf den Bögen.


Die Vorlage für das Kleid
Welch Freude, mein Kleiderschrank bleibt nicht blau. Es soll dieses Kleid werden. Oder zumindest nah dran sein. Wie der Titel sagt, soll es das Kleid von Kaiserin Josephine sein. Hauptaugenmerk ist auf dem Kleid. Ob ich die Chemisette mache, entscheide ich spontan. Erstmal plane ich ohne.

Die Stoffe
  • Chemise (schon in Produktion): ein leichtes weißes Leinen
  • Korsett/Mieder: ich dachte an weiße Baumwolle... ich habe aus dem Ausverkauf für diesen Zweck schon welche gekauft. Sie war nicht wie die Baumwolle, die ich bisher in den Händen hatte. Irgendwie war das etwas fester (aber es war 100% Baumwolle).
  • Kleid: hier wollte ich erstmal nach pastellroter Baumwolle schauen. Für die obere Lage wollte ich, wie in der Vorlage, weißen Musselin nehmen. Besticken will ich es auch mit weißem Baumwoll-Stickgarn.


Bisherige Fragen
  • Korsett/Mieder: Laut der Anleitung, würde ich sagen, dass meine Stoffwahl okay ist. Eigentlich bin ich davon ausgegangen, dass es ebenfalls mit Fischbein oder ähnlichem „versteift“ wurde. In dem Muster haben sie Kordel vorgesehen... wie kann ich mir das genau vorstellen? Nach was sollte ich da genau suchen?
  • Kleid: Ich vermute, dass meine Vorlage nicht 2in1 war. Ich würde aber gerne wieder so ein 2in1 machen. Meint ihr, das ist möglich? Die andere Frage ich, nach was für einem Musselin sollte ich suchen.. ich finde hauptsächlich doppeltes. Ich bezweifle, dass das richtig ist. Es soll ja schon durchscheinen. Auf amazon habe ich einen Musselin gefunden. Sehr günstig den Meter und einlagig. Allerdings hat er wohl viele Webfehler usw... Wo könnte ich noch suchen oder ist auch ein doppellagiger okay?

_______________

Amantes amentes.
"Auf den Spuren von animina" - Galerie

19 Jun, 2018 23:10 34 animina ist offline Beiträge von animina suchen Nehmen Sie animina in Ihre Freundesliste auf
Miss Parlic
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 31 Oct, 2016
Beiträge: 1858

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Wow tolles Kleid - da freu ich mich auf dein Schaffen =) Ich beantworte mal ein paar Fragen, soweit ich das kann =)

- Stoff Schnürleib: Feste Baumwolle reicht da völlig aus. Entweder wurde Fischbein verwendet oder Schnur die in die Tunnel gefädelt wurde. Paketschnur reicht da vollkommen, ist halt etwas mehr Arbeit als Stäbe, sieht aber hübscher aus Rot werden

- Schnittmuster Kleid: Ich hab genau das Gleiche hier liegen und ich rate dir davon ab - auf dem Bild sieht es super aus, aber der Schnitt selbst ist viel zu groß und man muss viel anpassen...da kannst du dir das Geld sparen und entweder einen anderen versuchen, oder es selbst konstruieren (z.B. auf Grundlage deines Rokokoschnitts)

- 2 in 1 bedeutet bei dir vemutlich zwei Verisonen des Kleids? Du könntest das Muslinkleid wie ein Überkleid machen, oder lange Ärmel, die man innen festknöpft, dann hast du ein Tageskleid und ein Abendkleid.

- Musselin. Ich habe meinen für mein Chemisenkleid bei Etsy bestellt. Kam aus Indien und hat etwas gedauert, aber war ultrafein und hatte nur wenige Webfehler, die auf dem Kleid nicht auffallen, nur wenn man danach sucht. Was alternativ gehen würde wäre ein feiner Tüll.

_______________

{ T H E R E . I S . T H U N D E R . I N . O U R . H E A R T S }

MEIN BLOG: { T H E . A N C I E N T }

19 Jun, 2018 23:35 12 Miss Parlic ist offline Homepage von Miss Parlic Beiträge von Miss Parlic suchen Nehmen Sie Miss Parlic in Ihre Freundesliste auf
Martina Martina ist weiblich
vollseidener Geselle




Dabei seit: 26 Oct, 2016
Beiträge: 387

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das Korsett hab ich gerade in Arbeit großes Grinsen

Von der Stoffauswahl her würd ich auch sagen, das ist o.k., ich hab z.B. auch leichten Köper als Basis und darauf "normale" weiße Baumwolle als Oberstoff.

Für das Cording hab ich Jutekordel aus dem Bastelladen gekauft, da geht aber auch ganz normales Küchengarn oder das hier. Auf die Frage, wie du dir das vorstellen musst: du nähst ganz normale Tunnel und ziehst dann einfach anstelle von Fischbein o.Ä. das Band ein - das wird aber auch ziemlich gut in der Anleitung beschrieben smile

20 Jun, 2018 01:17 22 Martina ist offline Email an Martina senden Beiträge von Martina suchen Nehmen Sie Martina in Ihre Freundesliste auf
Frau Rosenmaier Frau Rosenmaier ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 632

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ein schönes Projekt! Dieses Kleid finde ich auch schon ganz lange toll!

Ich bestelle meinen Musselin immer hier: https://www.naturstoff.de/shop/Stoffe/Ba...5/900039/i.html
Der ist nicht so durchsichtig wie die Vorlage, aber sehr weich und fein (und immer noch durchsichtig genug, um den unteren Stoff zu erahnen, denke ich).
Nicht erschrecken, die meisten anderen Stoffe sind dort seeehr teuer, aber der Musselin ist glücklicherweise eine Ausnahme (obwohl er auch schon mal billiger war). Davon hab ich bestimmt schon ca. 50m gekauft.

Hier bekommst du eine ungefähre Ahnung vom Durchscheinen des Stoffes:
https://www.instagram.com/p/BYdqY8aA-GH/...=fraurosenmaier
https://www.instagram.com/p/BVmRxqJgy6F/...=fraurosenmaier
https://www.instagram.com/p/BVe2msagRlY/...=fraurosenmaier

20 Jun, 2018 08:13 43 Frau Rosenmaier ist offline Beiträge von Frau Rosenmaier suchen Nehmen Sie Frau Rosenmaier in Ihre Freundesliste auf
Helena Helena ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 07 Sep, 2016
Beiträge: 4336

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das ist eine tolle Vorlage. Für das Mieder reicht dicke BW völlig aus. Mehr nehm ich auch nicht.

Schnitt - zu den angegebenen kann ich nichts sagen, ich bin ja ein Fan von La Mode Bagatelle, weil es ein Komplettpaket ist, wo alles drin ist.

Mousselin: ich hab den von naturstoff.de Der ist nicht ganz billig, aber sehr schön. (Frau Rosenmaier war schneller smile )

_______________
Klitzekleine Kleinigkeiten

Etsy-Shop

20 Jun, 2018 08:16 19 Helena ist offline Email an Helena senden Beiträge von Helena suchen Nehmen Sie Helena in Ihre Freundesliste auf
licorne
Handarbeitsbuch




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2529

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also ich persönlich würde eher einen weichen (!) Tüll nehmen, wenn du den Look der Vorlage erreichen willst.

Verstehe ich das richtig dass du denn dann selbst besticken willst?! Das finde ich ein ganz tolles Vorhaben!

20 Jun, 2018 09:55 03 licorne ist offline Beiträge von licorne suchen Nehmen Sie licorne in Ihre Freundesliste auf
Helena Helena ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 07 Sep, 2016
Beiträge: 4336

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Aber Tüll besticken? Das ist Höchststrafe.

_______________
Klitzekleine Kleinigkeiten

Etsy-Shop

20 Jun, 2018 10:03 00 Helena ist offline Email an Helena senden Beiträge von Helena suchen Nehmen Sie Helena in Ihre Freundesliste auf
licorne
Handarbeitsbuch




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2529

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ist halt die Frage was man will.
Das Kleid einer Kaiserin ist nunmal nicht ohne Zwinkern

Und genau diese dreidimensionale Optik mit den beinahe schwebend wirkenden Stickereien auf dem farbigen Grund erzielst du nicht auf einem Musselin da kann er noch so fein sein.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von licorne am 20 Jun, 2018 10:08 37.

20 Jun, 2018 10:07 16 licorne ist offline Beiträge von licorne suchen Nehmen Sie licorne in Ihre Freundesliste auf
animina
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1231

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@ Kleid Vorlage: Ich habe es erst letzte Woche entdeckt und egal wie viel ich shcon gepinnt hatte. DAS musste es einfach werden. Engel Es musste natürlich aufwändig sein. Aber dann kann ich mich wenigstens mal am Sticken ausprobieren. Rot werden

@ Schnürleib: Interessant. Dann mache ich das auch so wie es in der Anleitung ist. Ich war anfangs nur etwas irritiert (bisher war ich ja nur im 18. Jahrhundert unterwegs). großes Grinsen Bleiben dann die Schnüre, wo sie sein sollen oder muss man sie speziell fixieren?

@ Schnitt: Ich habe ihn eh schon zu Hause. Wie gesagt, im Internet hat er im Vergleich zu RH besser abgeschnitten. Ich habe ihn mir gerade mal angeschaut und er wirkt tatsächlich ziemlich groß. Die Maßen würden aber genau zu denen passen, die ich auch für Chemise/Schnürleib habe. Die Unterschiede sind manchmal wirklich verrückt. Theoretisch könnte ich doch auch einfach ein wenig Weite weglassen, wenn es nicht ganz so mächtig sein soll.

@ 2in1: Genau das war der Plan. Ich bin da lieber pragmatisch. großes Grinsen Das sind super Anregungen. Die werde ich mir mal auf jeden Fall im Hinterkopf behalten.

@ Musselin: Ich bin ja eigentlich nicht so der Fan von Auslandsbestellungen (außer einige Ausnahmen, wie Sartor oder Shops aus angrenzenden Ländern). Der von naturstoff sieht ja schon mal gut aus, möglicherweise aber doch etwas zu blicktdicht?! Die Bilder wirken alle so unterschiedlich. Einmal ganz gut durchsichtig und einmal weniger. Den Preis finde ich eigentlich gut. Ich kenne mich da nicht so aus, aber das wäre ein Preis den ich mit gutem Gewissen zahlen würde. Am Kopf kratzt Das hier hatte ich bei meiner Suche gefunden. Die Gewichtsangabe verwirrt ein bisschen. 150g/qm und der von naturstoff ist eigentlich leichter (ich glaube 55g). Die zwei habe ich eben noch gefunden: Nummer 1 und Nummer 2

_______________

Amantes amentes.
"Auf den Spuren von animina" - Galerie

20 Jun, 2018 10:17 21 animina ist offline Beiträge von animina suchen Nehmen Sie animina in Ihre Freundesliste auf
animina
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1231

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Helena
Aber Tüll besticken? Das ist Höchststrafe.


Ist das so?

_______________

Amantes amentes.
"Auf den Spuren von animina" - Galerie

20 Jun, 2018 10:18 16 animina ist offline Beiträge von animina suchen Nehmen Sie animina in Ihre Freundesliste auf
licorne
Handarbeitsbuch




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 2529

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Tüll verzieht sich leicht, je nach Qualität muss man aufpassen dass man das feine Gerüst nicht verletzt und du musst auch auf der Rückseite sehr sorgfältig arbeiten, da man ja alles durchsieht.

Aber sorgfältig arbeiten kannst du smile

Gegen das Verziehen hilft evt. Stickrahmen + wasserlösliches Stickvlies.
Du kannst dir ja mal Probestücke von Musselin und Tüll schicken lassen und es darauf einfach mal ausprobieren.

20 Jun, 2018 10:27 29 licorne ist offline Beiträge von licorne suchen Nehmen Sie licorne in Ihre Freundesliste auf
Helena Helena ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 07 Sep, 2016
Beiträge: 4336

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von animina
Zitat:
Original von Helena
Aber Tüll besticken? Das ist Höchststrafe.


Ist das so?

Ja leider. Aber unmöglich ist es natürlich nicht. Du brauchst auf jeden Fall einen großen Rahmen, in dem du es fest einspannen kannst. Und immer nach dem Arbeiten SOFORT wieder ausspannen, sonst gibt es bleibende Abdrücke auf dem Tüll.

Mousselin: 150 g ist definitiv zu schwer. Das würde ich nicht mehr als Mousselin bezeichnen.

Schnitt: Also ehrlich, im Vergleich zu RH ist JEDES Schnittmuster besser. Zwinkern

_______________
Klitzekleine Kleinigkeiten

Etsy-Shop

20 Jun, 2018 10:53 16 Helena ist offline Email an Helena senden Beiträge von Helena suchen Nehmen Sie Helena in Ihre Freundesliste auf
Miss Parlic
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 31 Oct, 2016
Beiträge: 1858

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich würde es auch ausprobieren, wenn du noch nicht Stickerahren bist.

Zum Schnitt: mein Empire basiert auch darauf, hatte leider kein Bild vom Originalzustand gemacht, aber einige Probleme aufgezählt.
Mach auf jedenfall ein Probestück! Ärmel, Ausschnitt bzw. Taille ist das Problem. Auf der Skizze sieht es aus als würde die Taille direkt unter der Brust sitzen - bei mir saß sie fast in meiner echten Taille... Und die Ärmel gingen mir zum Ellenbogen...aber du kriegst das auf jedenfall geändert =)

_______________

{ T H E R E . I S . T H U N D E R . I N . O U R . H E A R T S }

MEIN BLOG: { T H E . A N C I E N T }

20 Jun, 2018 11:04 31 Miss Parlic ist offline Homepage von Miss Parlic Beiträge von Miss Parlic suchen Nehmen Sie Miss Parlic in Ihre Freundesliste auf
animina
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1231

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

@ Tüll: dann ist das für einen Anfänger, vielleicht nichts?

@ Musselin: das dachte ich mir schon. Vielleicht auch ein Tippfehler? Ich werde auf jeden Fall weiter suchen. Irgendwo muss es doch so was geben.

@ Miss Parlic: das werde ich mir vielleicht einfach mal ausdrucken. Danke! Wie bereits woanders erwähnt, habe ich lieber einen Schnitt den ich nur abändern muss. Engel Vielleicht habe ich ja auch Glück und bei mir passt es. Ich bin ja doch etwas fülliger. großes Grinsen

Stickrahmen habe ich ja schon. Das wäre nicht das Problem (außer der größte ist schon nicht groß genug). Stoffproben bestelle ich dann morgen früh mal. Dann kann ich auch

_______________

Amantes amentes.
"Auf den Spuren von animina" - Galerie

20 Jun, 2018 11:25 44 animina ist offline Beiträge von animina suchen Nehmen Sie animina in Ihre Freundesliste auf
Miss Parlic
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 31 Oct, 2016
Beiträge: 1858

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Naja aber deine Arme hängen auch nicht auf dem Boden großes Grinsen Ich denke wir sind körperbautechnisch nah beieinander Rot werden Aber mach einfach mal, du weißt ja mit Bildern und Problemen kriegst du hier viel Feedback...

_______________

{ T H E R E . I S . T H U N D E R . I N . O U R . H E A R T S }

MEIN BLOG: { T H E . A N C I E N T }

20 Jun, 2018 12:02 17 Miss Parlic ist offline Homepage von Miss Parlic Beiträge von Miss Parlic suchen Nehmen Sie Miss Parlic in Ihre Freundesliste auf
Helena Helena ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 07 Sep, 2016
Beiträge: 4336

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Miss Parlic
Naja aber deine Arme hängen auch nicht auf dem Boden großes Grinsen Ich denke wir sind körperbautechnisch nah beieinander Rot werden Aber mach einfach mal, du weißt ja mit Bildern und Problemen kriegst du hier viel Feedback...

genau und noch besser sind Bilder von den Problemen Zwinkern

_______________
Klitzekleine Kleinigkeiten

Etsy-Shop

20 Jun, 2018 12:38 16 Helena ist offline Email an Helena senden Beiträge von Helena suchen Nehmen Sie Helena in Ihre Freundesliste auf
Marie Marie ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1312

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Also: Ich habe ja bereits ein ähnliches Kleid genäht (in blau, findest du in der Galerie). Zwei Dinge
1. Auf den Bildern sieht man deutlich, dass das Kleid nicht aus 2 Kleidern besteht, die übereinander getragen werden. Das ist ein Kleid mit 2 Lagen.
2. Ich würde auf bereits bestickten Tüll ausweichen. Musselin gibt dir niemals diesen Look. Der ist zu dick. Und Tüll selbst besticke willst du nicht - ganz sicher nicht!

Hier mal ein paar Links zu besticktem Tüll:
Tüll
Und die preiswertere Variante:
Tüll1

Für das Mieder reichen 2 Lagen dicke Baumwolle. Zum Schnitt kann ich nichts sagen, weil ich meinen selbst konstruiert habe.

_______________
Mir reichts! Ich geh jetzt nähen!

20 Jun, 2018 12:44 16 Marie ist offline Email an Marie senden Beiträge von Marie suchen Nehmen Sie Marie in Ihre Freundesliste auf
Helena Helena ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 07 Sep, 2016
Beiträge: 4336

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Gefahr Gefahr Gefahr Gefahr Spitze aus D und bezahlbar Gefahr Gefahr Gefahr Gefahr

_______________
Klitzekleine Kleinigkeiten

Etsy-Shop

20 Jun, 2018 13:07 46 Helena ist offline Email an Helena senden Beiträge von Helena suchen Nehmen Sie Helena in Ihre Freundesliste auf
Helena Helena ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 07 Sep, 2016
Beiträge: 4336

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Allerdings erreichst du mit fertigen Spitzen natürlich nicht diese Optik. Mach es doch einfach, wie Licorne sagt. Bestell ein bisschen Tüll und Mousselin und probier es aus.

_______________
Klitzekleine Kleinigkeiten

Etsy-Shop

20 Jun, 2018 13:16 53 Helena ist offline Email an Helena senden Beiträge von Helena suchen Nehmen Sie Helena in Ihre Freundesliste auf
Helena Helena ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 07 Sep, 2016
Beiträge: 4336

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Diese kommt der 1800er Optik wahrscheinlich noch am nächsten.

_______________
Klitzekleine Kleinigkeiten

Etsy-Shop

20 Jun, 2018 13:18 28 Helena ist offline Email an Helena senden Beiträge von Helena suchen Nehmen Sie Helena in Ihre Freundesliste auf
Seiten (8): [1] 2 3 nächste » ... letzte »  
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kostuemgeschichten » Entstehungsprozesse » Joséphine de Beauharnais - Town Dress » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 3828 | prof. Blocks: 69 | Spy-/Malware: 245
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH