Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Hangman Zum Portal Zur Startseite

Kostuemgeschichten » Entstehungsprozesse » [Pausiert] "Verlobungskleid" Adlinde » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kahori
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1284

"Verlobungskleid" Adlinde Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

First things first: Dies ist ein Langzeitprojekt. Ich plane es seit inzwischen zwei Jahren, beginne allmählich mit der Umsetzung und weiß beim besten Willen nicht, wann ich es fertigstellen werde. Denn bei diesem Projekt muss alles perfekt sein - wenn ich nicht die perfekte Spitze finde und bei den Knöpfen Abstriche machen muss, ziehe ich es lieber nach hinten.

Warum? Das Kleid, das hier genäht werden soll, gehörte im Original meiner Ur-ur-ur-Großmutter Adlinde Armbrüster, geborene Armbrüster. Überliefert ist es dank eines Fotos, das im Jahr 1890 in Berlin aufgenommen wurde, wo die aus Thüringen stammende Adlinde im Alter von ca. 16 Jahren als Weißzeugnäherin arbeitete. Geschickt wurde das Foto dann an einen entfernten Cousin im hessischen Seulberg, damit dieser sich einen ersten Eindruck von seiner Zukünftigen machen konnte. Die Ehe war arrangiert und nicht immer glücklich, aber ich hoffe, mit dem Kleid ein wenig in meine Familiengeschichte eintauchen zu können. Denn dank Zweitem Weltkrieg gibt es in meiner Familie fast keine Fotos vor 1930 mehr - Adlindes Portrait gehört zu den wenigen Ausnahmen.



Und das ist sie:





Zuallererst habe ich viel Zeit damit verbracht, das Kleid in seine einzelnen Bestandteile zu zerlegen. Die Taille scheint ziemlich genau dem bekannten TV-Schnitt von 1885 zu entsprechen, diesen Part konnte ich also schnell abhaken. Weitaus kniffliger war der Rock. Ich meinte zunächst, es müsse sich ebenfalls um ein (von einer älteren Schwester oder Cousine geerbtes) Kleidungsstück aus der gerade beendeten Tournürenzeit handeln; allerdings ist auf dem Foto kein Hinweis auf Hummerschwanz, Pokissen etc. zu sehen. Auch der Faltenwurf erschien mir reichlich seltsam. Schließlich zeigte ich das Foto einer befreundeten Studentin der Kunstgeschichte, die die Vermutung äußerte, es habe sich tatsächlich um einen Tournürenrock gehandelt, der von Adlinde umgearbeitet worden war. Zieht man die ohne Unterbau entstehende Schleppe "zur Seite", entsteht nämlich ein ähnlicher Faltenwurf - zu sehen bei TV264, einem Reitrock von 1883.

Damit habe ich jetzt meine Schnitte ausgewählt: TV460 und TV264, wobei ich das Oberteil schon letztes Jahr gekauft habe und der Reitrock folgen wird, sobald er nicht mehr bei Nehelenia ausverkauft ist. Die Manschetten sind im Schnitt nicht enthalten, allerdings glaube ich, diese mit etwas Rumprobieren selbst zeichnen zu können.

Kommen wir also zu den Materialien. Für Rock und Oberteil plane ich den Kauf von mittelvioletter Baumwolle, im Idealfall nach Vorlage meines Lieblingsshirts, das ich seit dieser Entscheidung immer zum Stoffkauf mitnehme. Kragen und Ärmelmanschetten werden aus einem größeren Rest schwarzen Samts entstehen, den ich seit 2013 lagere. Wenn alles klar geht, kann ich hier den kompletten Rest aufbrauchen. Spitze und Knöpfe haben sich als deutlich hartnäckiger erwiesen - da suche ich seit geschlagenen zwei Jahren, ohne etwas zu finden. Schade...



ABER damit ist es noch nicht vorbei! Nein, ich plane, neben dem Verlobungskleid auch eine tatsächliche Tournüre zu nähen, um mehr Kombinationsmöglichkeiten zu haben. Man denke da zum Beispiel an die Sommerfrische.

Zusätzlich gibt es also

- eine Schürze in mittelviolett
- einen Tournürenrock in dunkelviolett
- und ein westenartiges Oberteil in dunkelviolett

Den dunkelvioletten Stoff habe ich bei meinem letzten Besuch im Fetzenmüller erstanden: 6 Meter wunderschöne Baumwolle im perfekten Farbton für 18 Euro. Den werde ich also zuerst verarbeiten, sobald ich mit den Cosplay-Kostümen für dieses Jahr durch bin.

10 Jul, 2017 13:27 09 Kahori ist offline Beiträge von Kahori suchen Nehmen Sie Kahori in Ihre Freundesliste auf
Helena Helena ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 07 Sep, 2016
Beiträge: 4332

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Was für ein schönes Foto. Find ich cool, dass du das nachnähst.

_______________
Klitzekleine Kleinigkeiten

Etsy-Shop

10 Jul, 2017 13:35 15 Helena ist offline Email an Helena senden Beiträge von Helena suchen Nehmen Sie Helena in Ihre Freundesliste auf
Kahori
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1284

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich war schon als Kind völlig begeistert von dem Kleid, da war es wohl nur eine Frage der Zeit, bis es mir in meinem Nähwahn wieder einfällt. Leider ist meine Uroma, der das Foto gehörte und die mir Adlindes Geschichte erzählt hat, im Herbst relativ überraschend verstorben. Also kann sie das Ergebnis nicht mehr sehen...

10 Jul, 2017 16:58 23 Kahori ist offline Beiträge von Kahori suchen Nehmen Sie Kahori in Ihre Freundesliste auf
Lucretia Lucretia ist weiblich
Zauberlehrling




Dabei seit: 29 May, 2017
Beiträge: 233

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Da kann ich dich nur bestärken es zu tun! Meine Oma hatte auch solche Fotos. Und es hat mich auch angespornt solche schönen Kleider zu nähen.

10 Jul, 2017 19:23 42 Lucretia ist offline Email an Lucretia senden Beiträge von Lucretia suchen Nehmen Sie Lucretia in Ihre Freundesliste auf
Emma
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1694

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Was für ein schönes Projekt smile smile smile

LG emma

_______________
Ein paar schöne Pläne geben allen Gedanken an die Zukunft Glanz, (Skylaird)

10 Jul, 2017 20:10 14 Emma ist offline Email an Emma senden Beiträge von Emma suchen Nehmen Sie Emma in Ihre Freundesliste auf
Nachtkatze Nachtkatze ist weiblich
Fadeneinfädler




Dabei seit: 21 Sep, 2016
Beiträge: 80

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das ist aber eine schöne Idee und so eine wundervolle Vorlage. Da hat man gleich einen anderen Bezug zum Kleid.

_______________
Mein Blog - It´s Halloween again

12 Jul, 2017 08:47 08 Nachtkatze ist offline Homepage von Nachtkatze Beiträge von Nachtkatze suchen Nehmen Sie Nachtkatze in Ihre Freundesliste auf
Fjalladis Fjalladis ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 13 Sep, 2016
Beiträge: 1088

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das ist eine super Idee! Bin sehr neugierig!

_______________
Meine Homepage mit Bildern, Anleitungen, Links und infos: Fjalladis.de

12 Jul, 2017 23:23 43 Fjalladis ist offline Homepage von Fjalladis Beiträge von Fjalladis suchen Nehmen Sie Fjalladis in Ihre Freundesliste auf
Kahori
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1284

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke für den zahlreichen Zuspruch! Der bedeutet mir sehr viel.

Eigentlich wollte ich heute schonmal den dunklen Rock zuschneiden, aber dann ist mir eingefallen, dass der Stoff ja noch in Wien bei meiner Freundin liegt, weil er nicht mehr in den Koffer passte. Rot werden

13 Jul, 2017 12:46 32 Kahori ist offline Beiträge von Kahori suchen Nehmen Sie Kahori in Ihre Freundesliste auf
Patty Coat Patty Coat ist weiblich
Tapferes Schneiderlein




Dabei seit: 12 Sep, 2016
Beiträge: 542

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich finde es auch ein tolles Projekt! Es ist doch wirklich schön, wenn man so eine Vorlage hat!

17 Jul, 2017 16:18 28 Patty Coat ist offline Beiträge von Patty Coat suchen Nehmen Sie Patty Coat in Ihre Freundesliste auf
Kahori
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1284

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke smile

Mit etwas Glück hat eine Freundin passende Knöpfe gefunden. Wir werden sie uns am Wochenende gemeinsam ansehen. Was bin ich aufgeregt!

19 Jul, 2017 18:30 31 Kahori ist offline Beiträge von Kahori suchen Nehmen Sie Kahori in Ihre Freundesliste auf
Kahori
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1284

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Fast hätte ich es nicht mehr zu hoffen gewagt, aber ICH HABE PASSENDEN STOFF! Juhu!

https://www.stoffamstueck.de/farben/lila...ne-breit/a-274/





Baumwollsatin in aubergine. Mit so etwas habe ich zwar noch nie gearbeitet, aber ich bin hin und weg von einfach allem an ihm. Jetzt muss er nur noch seinen Weg zu mir finden.

Dank der Überbreite reicht mir übrigens ein Meter - ich habe beschlossen, doch nur die Jacke zu nähen. Von dem Rock sieht man einfach zu wenig und nach aktuellem Stand kann ich zu dem Baumwollsatin sowohl meine schwarzen Tournürenröcke, als auch die pflaumenfarbenen von Mary tragen. Das spart Platz.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Kahori am 03 Jul, 2019 20:28 17.

03 Jul, 2019 20:27 21 Kahori ist offline Beiträge von Kahori suchen Nehmen Sie Kahori in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kostuemgeschichten » Entstehungsprozesse » [Pausiert] "Verlobungskleid" Adlinde » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 3828 | prof. Blocks: 69 | Spy-/Malware: 245
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH