Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Hangman Zum Portal Zur Startseite

Kostuemgeschichten » Das Suchen und Finden von Wissen: Thread für Fragen und Tipps » "A"-Fragen und Hinweise » Directoire und Empire » Empirekleider mit Wattaeufalteü » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Miss Parlic
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 31 Oct, 2016
Beiträge: 1878

Directoirekleider mit Wattaeufalte Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ich bin heute über diesen Post gestolpert: https://www.instagram.com/p/BhwbnRFDH8k/...iste_de_sagnier

Das find ich ja eigentlich ganz schick, aber mir ist so ein Kleid noch nie über den Weg gelaufen. Gibt es Originale oder Kupfer von Directoire Kleidern mit Rückenfalte oder ist das nur ein freie Interpretation?

_______________

{ T H E R E . I S . T H U N D E R . I N . O U R . H E A R T S }

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Miss Parlic am 19 Apr, 2018 18:16 05.

19 Apr, 2018 18:02 10 Miss Parlic ist offline Homepage von Miss Parlic Beiträge von Miss Parlic suchen Nehmen Sie Miss Parlic in Ihre Freundesliste auf
catharina-ricchieri catharina-ricchieri ist weiblich
Zauberlehrling


Dabei seit: 01 Sep, 2017
Beiträge: 106

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

auf den ersten Blick dachte ich ja... so ein Kleid kenn ich.. als ich jetzt aber nachgeschaut habe ist mir aufgefallen, dass es zwar viele Kleider mit gaaanz viele Falten im Rücken gibt aber keins in der Art. Also falls Jemand da was hat nur her damit Zwinkern

_______________
Arroganz ist die Kunst auf die eigene Dummheit stolz zu sein.

[]Eleganz heißt nicht, ins Auge zu fallen, sondern im Gedächtnis zu bleiben. Giorgio Armani

19 Apr, 2018 18:33 32 catharina-ricchieri ist offline Email an catharina-ricchieri senden Beiträge von catharina-ricchieri suchen Nehmen Sie catharina-ricchieri in Ihre Freundesliste auf
Glücksgrille Glücksgrille ist weiblich
Administrator




Dabei seit: 07 Sep, 2016
Beiträge: 1941

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Antwort habe ich leider keine, aber ich finde das auch sehr schick!

_______________
"Der Speise Würze ist der Hunger."

Cicero

19 Apr, 2018 18:41 23 Glücksgrille ist offline Email an Glücksgrille senden Beiträge von Glücksgrille suchen Nehmen Sie Glücksgrille in Ihre Freundesliste auf
Marie Marie ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1282

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Habe ich auch so noch nie gesehen. Ist aber sehr Chick. Ich könnte mir vorstellen, dass es so etwas eventuell in der englischen Mode gab. Weil ja gerade während der Revolutionsjahre nur sehr wenig Information über die Mode von Frankreich nach England kam (also wenig gedrucktes), wurde dort viel improvisiert. Das könnt eich mir als Variante vorstellen. Mir gefällt das sehr gut!

_______________
Mir reichts! Ich geh jetzt nähen!

19 Apr, 2018 19:48 46 Marie ist offline Email an Marie senden Beiträge von Marie suchen Nehmen Sie Marie in Ihre Freundesliste auf
Yolanthe Yolanthe ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1598

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Es gab in einem von den Patterns of Fashion ein Kleid mit anderer Front, nämlich einer gefalteten wie bei einer Francaise, das entsprechende Rückenfalten hatte.
Ich denke mal die Front hier auf dem Bild ist creative license, aber generell gab es solche Kleider. In der ganz, ganz, ganz frühen Zeit.

_______________

Justice ain't jus' gonna dipense itself.

19 Apr, 2018 21:19 40 Yolanthe ist offline Email an Yolanthe senden Beiträge von Yolanthe suchen Nehmen Sie Yolanthe in Ihre Freundesliste auf
Marie Marie ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1282

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Yolanthe
Es gab in einem von den Patterns of Fashion ein Kleid mit anderer Front, nämlich einer gefalteten wie bei einer Francaise, das entsprechende Rückenfalten hatte.
.

Echt? In welchem denn? Ich habe die alle hier, da ist kein solches Kleid drinn verwirrt

_______________
Mir reichts! Ich geh jetzt nähen!

19 Apr, 2018 22:13 17 Marie ist offline Email an Marie senden Beiträge von Marie suchen Nehmen Sie Marie in Ihre Freundesliste auf
Emma
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1735

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das ist wirklich ein tolles Kleid smile

Hier ist wohl seine Inspirationsvorlage, scheint´s aus einem Buch:

https://www.instagram.com/p/7gM5AksQJh/?...iste_de_sagnier

Und ein Bildchen währemd des Nähens

https://www.instagram.com/p/7f__OnMQAT/?...iste_de_sagnier

_______________
Ein paar schöne Pläne geben allen Gedanken an die Zukunft Glanz, (Skylaird)

19 Apr, 2018 22:26 51 Emma ist offline Email an Emma senden Beiträge von Emma suchen Nehmen Sie Emma in Ihre Freundesliste auf
Yolanthe Yolanthe ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1598

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Marie
Zitat:
Original von Yolanthe
Es gab in einem von den Patterns of Fashion ein Kleid mit anderer Front, nämlich einer gefalteten wie bei einer Francaise, das entsprechende Rückenfalten hatte.
.

Echt? In welchem denn? Ich habe die alle hier, da ist kein solches Kleid drinn verwirrt


PoF 1 Seite 45 A Robe c 1795-1803
Man sieht auf der Zeichnung auf Seite 43 leider nur die Front, und die Rückenansicht des Vollbildes stimmt nicht, deshalb fallen die Rückenfalten nicht auf.
Das Volbild zeigt nur eine mittlere Rückennaht, aber die Falten sitzen eigentlich über den ganzen Schulterteil wie bei einer Francaise halt.
Ich hab das Kleid mal nachgenäht, aber die Falten im Rücken etwas weiter runterfestgenäht

_______________

Justice ain't jus' gonna dipense itself.

20 Apr, 2018 07:29 13 Yolanthe ist offline Email an Yolanthe senden Beiträge von Yolanthe suchen Nehmen Sie Yolanthe in Ihre Freundesliste auf
Marie Marie ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1282

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ah, du meinst dieses Überkleid! Das hatte ich gar nicht als Watteaufalte gesehen. Für mich sah das nach Anglaise aus Zwinkern Aber ja, das ist ähnlich..

_______________
Mir reichts! Ich geh jetzt nähen!

20 Apr, 2018 08:54 12 Marie ist offline Email an Marie senden Beiträge von Marie suchen Nehmen Sie Marie in Ihre Freundesliste auf
Yolanthe Yolanthe ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1598

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Marie
Ah, du meinst dieses Überkleid! Das hatte ich gar nicht als Watteaufalte gesehen. Für mich sah das nach Anglaise aus Zwinkern Aber ja, das ist ähnlich..


Wenn du versuchst den Kram zu vernähen merkst du, dass die Zeichnung nicht stimmt ^^
Das waren eigerntlich Watteau-Falten XD

_______________

Justice ain't jus' gonna dipense itself.

20 Apr, 2018 09:24 47 Yolanthe ist offline Email an Yolanthe senden Beiträge von Yolanthe suchen Nehmen Sie Yolanthe in Ihre Freundesliste auf
Miss Parlic
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 31 Oct, 2016
Beiträge: 1878

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ah wie cool vielen Dank - vermutlich gibts irgendwo noch Originale in Museumskellern die nicht fotografiert wurden =P


Der Schnitt kommt definitiv auf meine Wunschliste - hätte ich das mal früher entdeckt hätte ich das zu meinem Ballkleid gemacht =/

_______________

{ T H E R E . I S . T H U N D E R . I N . O U R . H E A R T S }

20 Apr, 2018 19:34 31 Miss Parlic ist offline Homepage von Miss Parlic Beiträge von Miss Parlic suchen Nehmen Sie Miss Parlic in Ihre Freundesliste auf
Miss Parlic
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 31 Oct, 2016
Beiträge: 1878

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Ah wie cool vielen Dank - vermutlich gibts irgendwo noch Originale in Museumskellern die nicht fotografiert wurden =P


Der Schnitt kommt definitiv auf meine Wunschliste - hätte ich das mal früher entdeckt hätte ich das zu meinem Ballkleid gemacht =/

_______________

{ T H E R E . I S . T H U N D E R . I N . O U R . H E A R T S }

20 Apr, 2018 19:34 31 Miss Parlic ist offline Homepage von Miss Parlic Beiträge von Miss Parlic suchen Nehmen Sie Miss Parlic in Ihre Freundesliste auf
Fjalladis Fjalladis ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 13 Sep, 2016
Beiträge: 1105

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Könnte mir vorstellen, dass das Kleid früher sozusagen länger war, also vorne schon Kante auf Kante, aber eben mit tieferer Taille. Als die Mode sich verändert hat, hat man das höher gesetzt und hinten so gelassen mit den Falten. Ist aber reine Spekulation.

_______________
Meine Homepage mit Bildern, Anleitungen, Links und infos: Fjalladis.de

24 Apr, 2018 23:05 02 Fjalladis ist offline Homepage von Fjalladis Beiträge von Fjalladis suchen Nehmen Sie Fjalladis in Ihre Freundesliste auf
Yolanthe Yolanthe ist weiblich
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1598

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Fjalladis
Könnte mir vorstellen, dass das Kleid früher sozusagen länger war, also vorne schon Kante auf Kante, aber eben mit tieferer Taille. Als die Mode sich verändert hat, hat man das höher gesetzt und hinten so gelassen mit den Falten. Ist aber reine Spekulation.


Ich schätze mal genau das. Zumindest an der Vorlage aus dem PoF würde ich sagen, das stimmt.
Als ich das damals genäht habe, hab ich zeitgleich eine Francaise genäht, da war praktisch alles gleich zu verarbeiten, außer halt, dass das spätere keine lange Front hatte.

_______________

Justice ain't jus' gonna dipense itself.

25 Apr, 2018 07:16 59 Yolanthe ist offline Email an Yolanthe senden Beiträge von Yolanthe suchen Nehmen Sie Yolanthe in Ihre Freundesliste auf
catharina-ricchieri catharina-ricchieri ist weiblich
Zauberlehrling


Dabei seit: 01 Sep, 2017
Beiträge: 106

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Fjalladis
Könnte mir vorstellen, dass das Kleid früher sozusagen länger war, also vorne schon Kante auf Kante, aber eben mit tieferer Taille. Als die Mode sich verändert hat, hat man das höher gesetzt und hinten so gelassen mit den Falten. Ist aber reine Spekulation.


das würde durchaus Sinn machen... einfach ein Kleid "modern" umarbeiten... war ja nicht selten

_______________
Arroganz ist die Kunst auf die eigene Dummheit stolz zu sein.

[]Eleganz heißt nicht, ins Auge zu fallen, sondern im Gedächtnis zu bleiben. Giorgio Armani

26 Apr, 2018 09:28 14 catharina-ricchieri ist offline Email an catharina-ricchieri senden Beiträge von catharina-ricchieri suchen Nehmen Sie catharina-ricchieri in Ihre Freundesliste auf
Mme. du Jard
Chiffonkuschler




Dabei seit: 23 Aug, 2017
Beiträge: 26

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Das Foto von dem Vorbild ist aus dem Buch "Modes en Miroir - La France et la Hollande au temps des Lumières"
Beschreibung (von links nach rechts): "Robe tunique avec dos à la Francaise, vers 1795- 1800 La Haye"
"Robe tunique avec dos à la Francaise, vers 1795. Collection Jacoba des Jonge cat. 110"
Es ist noch ein weiters Kleid in dem Stil drin (ich mag aus Urheberrechtsgründen jetzt kein Foto hier einstellen, will nicht, dass mir oder den Admins ein Strick draus gedreht wird!)
"Robe ajustée transformée en robe à la Francaise, vers 1785 1790. Collection Jacoba de Jonge, cat. 108

Also sind die Kleider wohl aus den Niederlanden. Das letztes ist eine Anglaise, mit tiefer Taille, deren niedergesteppte Falten aufgetrennt wurden und zu ganz schmalen Rückenfalten umgemodelt.

27 Apr, 2018 16:31 42 Mme. du Jard ist offline Beiträge von Mme. du Jard suchen Nehmen Sie Mme. du Jard in Ihre Freundesliste auf
Emma
Nadel-und-Faden-Flüsterer




Dabei seit: 08 Sep, 2016
Beiträge: 1735

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Danke für die Infos smile smile.

_______________
Ein paar schöne Pläne geben allen Gedanken an die Zukunft Glanz, (Skylaird)

05 May, 2018 22:16 40 Emma ist offline Email an Emma senden Beiträge von Emma suchen Nehmen Sie Emma in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Kostuemgeschichten » Das Suchen und Finden von Wissen: Thread für Fragen und Tipps » "A"-Fragen und Hinweise » Directoire und Empire » Empirekleider mit Wattaeufalteü » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 5252 | prof. Blocks: 95 | Spy-/Malware: 257
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Powered by Burning Board Lite 1.0.2pl3 © 2001-2007 WoltLab GmbH